Please reload

Aktuelle Einträge

Drohne inspiziert Photovoltaik Anlage

May 6, 2017

Hallo,

mit Hilfe eines Copters wird eine PV Dachanlage optisch auf Störungen kontrolliert. Hierzu setzten wir im Parallebetrieb zwei Kamertypen ein. Einmal eine Thermalkamera, um hier Fehler detektieren zu können. Wir nehmen Temperaturdifferenzen von 1 Kelvin wahr. So sieht man auf den Fotos bzw. Videos defekte Dioden, Kurzschlüsse in Platten, Verschmutzungen etc. Die "normal" sichtige Kamera ist unterstützend im Einsatz, einmal um Aussagen über Verschattungen zu überprüfen zum anderen um Verschmutzungen zu verdeutlichen oder eine Übersichtsaufnahme zur Dokumentation zu fertigen.

 

 

Es kann so einfach sein..
Keine Arbeitsbühne mehr oder Gerüst bzw. sich durch eine Revisionsöffnung quetschen. Direkt eine komplette Bilddokumentation und Inspektion mit Hilfe eines Copters durchführen. Das Beispiel was Ihr hier seht, war ein Demonstrationsflug im Zusammenhang einer Tagung des VKU Verband Kommunaler Unternehmen e.V. NRW.

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Folgen Sie uns!
Please reload

Archiv
  • Facebook Basic Square
  • Google+ Basic Square

Tel.: 02241 / 94 54 51 | Mail: office@flyinglavision.com

  • Facebook Social Icon
  • Google+ Social Icon

Die Seite ist für chrome optimiert